Krankenzusatzversicherung
Der richtige Versicherungsschutz ist entscheidend.

  • >Besserer Versicherungsschutz durch Zusatztarife.
  • >Ergänzungstarife zur gesetzlichen Krankenversicherung.
  • >Zusatzleistungen: Zahnersatz, Brillen und Kontaktlinsen.
  • >Stationär: Unterbringung im Krankenhaus.

Angebot online anfordern>

Die private Krankenzusatzversicherung: Die optimale Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung.

Krankenzusatzversicherung Vergleich

Mit der richtigen Versicherung sparen Sie Prämien und senken Ihre Kosten. Vergleiche zeigen, das die Tarifbeschreibungen und somit auch die Angebote der Gesellschaften sehr unterschiedlich sind.

Die private Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung

Es ist sinnvoll, den derzeitigen gesetzlichen Kranken-Versicherungsschutz zu erweitern. Mit einer privaten Zusatzversicherung schützen sich gesetzlich Krankenversicherte vor zum Teil erhebliche Zuzahlungen. Die Erhöhung des Leistungsumfanges kann entsprechend gewählt werden. In der privaten Krankenzusatzversicherung bieten die Versicherer unterschiedliche Bausteine beziehungsweise Tarife an, die gewählt werden können.

Die Bausteine der Krankenzusatzversicherung

Hinweis
Bei den nachfolgend genannten Leistungspunkten handelt es sich nur um eine Kurzbeschreibung einiger Leistungen. Grundsätzlich sollten die einzelnen Leistungen der jeweils ausgewählten Tarife des gewünschten Versicherers überprüft werden. Die Ergänzungstarife gelten nur für gesetzlich Krankenversicherte.

Ambulante Ergänzungstarife

  • Vorsorgemaßnahmen, Schutzimpfungen
  • Brillen und Kontaktlinsen; Augenlaserkorrekturen
  • Heilpraktiker und Naturheilverfahren
  • Hilfsmittel
  • Psychotherapie ambulant und stationär
  • Gesetzliche Zuzahlungen
  • Auslandsreise-Krankenversicherung

 

Stationäre Ergänzungstarife
Diese gelten für stationäre Unterbringung und Behandlung im Krankenhaus (Ein- oder Zweibettzimmer).Die Kosten für einen Krankenhausaufenthalt können sehr hoch sein. Denken Sie zum Beispiel an einen schweren Kraftfahrzeug-Unfall mit schweren Verletzungen. Als Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung kann für stationäre Krankenhausbehandlungen ein Ein- oder Zweibettzimmer mit Chefarzt und privatärztlicher Behandlung gewählt werden.

  • Freie Krankenhauswahl.
  • Der Versicherte bestimmt, wo und in welchem Krankenhauses er behandelt werden möchte.
  • Unterbringung im Ein oder-Zweibettzimmer
  • Behandlung im Krankenhaus mit Privatarzt
  • Übernahme der gesetzlichen Zuzahlungen

Die  Zusatzversicherung für den stationären Krankenhausaufenthalt.
Das Wichtigste ist die Gesundheit. Ein stationärer Tarif (Ein- oder Zweibettzimmer mit Chefarzt) sollte optimale Leistungen enthalten. Das sollte vor Abschluß unbedingt beachtet werden.

Der Vergleichsrechner hilft Ihnen bei Ihrer Entscheidung.
Wählen Sie die Vorteile als Privatpatient im Krankenhaus wie z.B. das Einbettzimmer oder Zweibettzimmer mit Chefarztbehandlung. Bei den gesetzlichen Krankenversicherungen gilt nur die allgemeine Pflegeklasse. Auch für die Chefarztbehandlung besteht kein Anspruch auf Leistung.

Zahnzusatzversicherung mit einem Zahnergänzungstarif

  • Umfang der Zahnleistungen prüfen
  • Höhe des Zahnersatzes ( bis zu 90 % möglich)
  • Inlays und Implantate
  • Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung
  • Kieferorthopädie

Eine alleinige Zahnzusatzversicherung als Ergänzung zu der gesetzlichen Krankenversicherung ist möglich.

Krankenhaustagegeld Versicherung

Eine Krankenhaustagegeldversicherung bedeutet Bargeld für jeden Krankenhaustag. Und das ohne zeitliche Begrenzung.

 

Private Krankentagegeld-Versicherung, Zahnersatz, Brillen und Heilpraktiker

Eine private Krankentagegeldversicherung leistet bei Angestellten erst ab dem 43. Tag, denn es besteht 6 Wochen Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber. Nach 6 Wochen erhält der Angestellte ein geringeres Tagegeld durch seine gesetzliche Krankenversicherung. Es ist empfehlenswert zu prüfen, ob ab dem 43.Tag eine Einkommenslücke entsteht. Je nach Höhe des Einkommens können Sie Ihr Tagegeld mit einer zusätzlichen Krankentagegeldversicherung anpassen. Der Abschluss erfolgt über eine Krankentagegeldversicherung. Bei Angestellten kann das Tagegeld ab dem 43.Tag versichert werden. Bei Selbständigen versichern einige private Versicherungsgesellschaften bereits ab dem. 4 Tag. Die Prämien sind entsprechend hoch. Krankentagegeld Tarife ab dem 15. oder 22. Tag sind meistens wesentlich günstiger .

Spezielle Tarife der privaten Krankenversicherung

Bei diesen Versicherungstarifen handelt es sich um Personen mit Anspruch auf Beihilfe. Das gilt auch für Anwärter auf den Beamtenberuf und Beamte mit Heilfürsorge.

Pflege Bahr Tarife

Anbieter dieser Tarife sind die privaten Krankenversicherungen.

Vielen ist bereits heute das erhöhte Pflegerisiko aus den Medien bekannt. Dieses erhöhte Pflegerisiko kann durch eine private Vorsorge mithilfe eines Pflege Bahr Tarifes zumindest zum Teil abgesichert werden.

Hierbei handelt es sich um einen Pflegeschutz mit einer staatlicher Förderung.
Jeder Versicherte ab 18 Jahre erhält ab Anfang 2013 eine jährlich Förderung von 60 Euro beziehungsweise 5 Euro pro Monat. Das gilt jedoch nur, wenn eine staatlich anerkannte Pflegezusatzversicherung abgeschlossen wurde.

Wer kann die Pflege Bahr Förderung in Anspruch nehmen?
Jeder Bürger ab der Vollendung des 18. Lebensjahres kann sich freiwillig für eine geförderte Pflege Bahr Versicherung entscheiden. Eine Pflicht besteht jedoch nicht.

Voraussetzungen für die staatliche Förderung

  • Der monatliche Mindestbeitrag beträgt 15 Euro
  • Die monatliche Förderung beträgt 5,00 Euro (60 Euro pro Jahr)
  • 5 Euro monatliche staatliche Förderung (60 Euro im Jahr)
  • Für die Pflegestufe 3 gilt: Die monatliche Mindestleistung muss 600 Euro betragen
  • 15 Euro monatlicher Mindestbeitrag

Die Förderung wird von der privaten Krankenversicherung direkt vom Beitrag abgezogen.

Die Zahnzusatzversicherung für gesetzlich versicherte Personen

Gesetzlich Versicherte haben oftmals einen hohen Kostenanteil der allgemeinen Versorgung (Regelversorgung) zu tragen. Eine Zahnzusatzversicherung mit umfangreichen Leistungen können diese Lücken zum Teil oder annähernd schließen.

Die Stiftung Warentest hat in der Vergangenheit immer wieder interessante Testberichte mit den Testsiegern veröffentlicht.
Der Vergleich einer Zahnzusatzversicherung ist sehr zu empfehlen. Prüfen Sie unbedingt die einzelnen Leistungen.

Hier gelangen Sie zum Krankenzusatzversicherung Vergleich.

jetzt Angebot anfordern>