Erstinformation

Information nach §11 der VersVermV (Versicherungsvermittlerverordnung)
und §12 FinVermV (Finanzanlagenvermittlung)

Versicherungsmakler
Pflichtangaben gem. § 11 Abs. 1 der VersVermV in Verbindung mit § 34d Abs.1 GewO

Finanzanlagenvermittler
Pflichtangaben gem. § 12 Abs. 1 der FinVermV in Verbindung mit § 34f Abs.1 S.1 GewO

Ihr zuständiger Berater
Siegfried Damerow
Am Kielortplatz 114, 22850 Norderstedt
Telefon: 040-5248713 Telefax: 040-5248736
E-Mail: s.damerow@t-online.de

Versicherungsmakler
Ihr zuständiger Berater ist als Versicherungsmakler mit Erlaubnis nach § 34d Abs.1 GewO durch die IHK Lübeck, 23554 Lübeck, Fackenburger Allee 2 tätig. Dies ist die Grundlage für eine unabhängige Beratung und die Auswahl von Angeboten aus einer großen Anzahl von Produktpartnern.

Finanzanlagenvermittler
Ihr zuständiger Berater ist als Finanzanlagenvermittler mit Erlaubnis nach § 34f Abs.1 S.1 GewO durch die IHK Lübeck 23554 Lübeck, Fackenburger Allee 2 tätig. Diese Erlaubnis beinhaltet die Befugnis, Anlageberatung oder die Vermittlung des Abschlusses von Verträgen über Anteilsscheine einer Kapitalanlagegesellschaft oder Investmentaktiengesellschaft oder von ausländischen Investmentanteilen, die im Geltungsbereich des Investmentgesetzes öffentlich vertrieben werden dürfen (§ 34f Abs.1 Nr. 1 GewO) auszuüben.

IHK Lübeck | 23554 Lübeck, Fackenburger Allee 2
Tel.: 0451-6006-0
Fax: 0451-6006-999
www.ihk-schleswig-Holstein.de

Informationen zur Registrierung
Register-Nr. D-7Q7J-J6ZRK-51 (IHK Lübeck Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO
Register-Nr. D-F-150-YHJR-34 (IHK Lübeck Erlaubnis nach § 34f Abs. 1 S.2 GewO

Diese Angaben können Sie bei der Registrierungsstelle überprüfen
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Tel: 0180 – 600 585 0 (20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz. Höchstens 60 Cent pro Anruf, Mobilfunkpreise maximal 60 Cent pro Anruf)
www.vermittlerregister.info

Beteiligungen an Versicherungsunternehmen
Ihr zuständiger Berater hält keine unmittelbaren oder mittelbaren Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen. Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbaren oder unmittelbaren Beteiligungen von mehr als 10% am Versicherungsvermittler.

Schlichtungsstellen für außergerichtliche Streitbeilegung
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
Tel. +49  30 20 60 58 – 0
Fax +49  30 206058 98
Internet: www.versicherungsombudsmann.de
E-Mail: info@versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
Tel. 0800 2 55 04 44 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20 45 89 31
E-Mail: ombudsmann@pkv-ombudsmann.de
Internet: www.pkv-ombudsmann.de

Grundlage der Beratung und Vermittlung
Dem Kunden wird vom Vermittler hiermit mitgeteilt, auf welcher Grundlage die Beratung und
Vermittlung des Vertrages erfolgt. Die Beratung für den Kunden erfolgt kostenfrei.
Der Vermittler erhält für die Vermittlung eines Versicherungsvertrages eine Courtage von dem
Versicherer (Produktanbieter). Der Kunde zahlt keine gesonderte Vergütung an den Vermittler.

Erstinformation als PDF
Stand: Februar 2018